Vitalität

Mangelnde Vitalität ist häufg von verschiedenen Faktoren abhängig. Bei Kindern erfordert das Wachstum sehr viel Energie. Der anspruchsvolle Alltag in und nach der Schule, die manchmal mit mangelndem Schlaf und unausgewogener Ernährung einhergehen, können die Ermüdung von Körper und Geist zur Folge haben. Im Hinblick auf die Mikroernährung auftretende Mangelerscheinungen können auf lange Sicht die Körperfunktionen und das allgemeine Gleichgewicht des Organismus beeinträchtigen. Daher ist es von grundlegender Bedeutung, den Organismus mit allen Mikronährstoffen (Vitaminen, Mineralstoffen, essentiellen Fettsäuren usw.) zu versorgen, die er für seine Funktionen (Energieund Nährstoffwechsel, Nerven- und Immunsystem) benötigt.